Geschädigte Fluggäste: De Bleeker will, dass Irland gegen Ryanair vorgeht

<p>Staatssekretärin Eva De Bleeker</p>
Staatssekretärin Eva De Bleeker | Foto: belga

Bei Ryanair streikt das Kabinenpersonal bereits seit Wochen. Dies führte dazu, dass Hunderte von Flügen auf den Flughäfen Zaventem und Charleroi gestrichen wurden.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment