Die Welt brennt. Brüssel schläft.

<p>Zwei weiße Flecken auf der Weltkarte: EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und ihr Außenbeauftragter Josep Borrell.</p>
Zwei weiße Flecken auf der Weltkarte: EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und ihr Außenbeauftragter Josep Borrell. | Foto: AP/dpa

„Wir haben die Verantwortung, ein Europa stärker zu hinterlassen, als wir es geerbt haben“ – von dem Anspruch, den Ursula von der Leyen bei ihrem Amtsantritt als EU-Kommissionspräsidentin am 1.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment