Deutschsprachige international erfolgreich

<p>In Bettembourg zogen sich Wilhelm Uffelmann, Mika, Felix und Luca Heinrichs mit Trainer Pierre-Jean Linden gut aus der Affäre.</p>
In Bettembourg zogen sich Wilhelm Uffelmann, Mika, Felix und Luca Heinrichs mit Trainer Pierre-Jean Linden gut aus der Affäre. | Foto: privat

In Luxemburg waren Turner jeden Alters willkommen: Insgesamt kamen 221 Turnerinnen und Turner aus 32 Vereinen und aus sechs Ländern zusammen, neben den Benelux-Ländern auch die Schweiz, Frankreich und Deutschland.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment