Sexuelle Belästigung: TV-Macher Bart De Pauw zu Haftstrafe verurteilt

<p>Wurde am Donnerstag schuldig gesprochen: Bart De Pauw.</p>
Wurde am Donnerstag schuldig gesprochen: Bart De Pauw. | Foto: belga

Der 53-jährige TV-Macher, der unter anderem im Dienst des flämischen Rundfunks (VRT) stand, hat dem Urteil zufolge insgesamt fünf Frauen, mit denen er zusammenarbeitete, gestalkt, indem er ihnen sexuell orientierte Nachrichten schickte.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment