Weywertz möchte an Erfolg aus Jehay-Spiel anknüpfen

<p>Ist mit Kelmis in Aubel zu Gast: Amaury Joiris</p>
Ist mit Kelmis in Aubel zu Gast: Amaury Joiris | Archivfoto: David Hagemann

Die Erleichterung auf der Weywertzer Bank war am Sonntag deutlich zu spüren. Schließlich hatte man durch den 3:1-Sieg gegen Jehay gleich zwei Plätze in der Tabelle gutgemacht.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment