Neue Künstlergeneration sahnt beim Keramikmarkt in Raeren ab

<p>Rund 5.000 Besucher kamen nach Raeren, um neueste Keramikkreationen zu bewundern und zu kaufen.</p>
Rund 5.000 Besucher kamen nach Raeren, um neueste Keramikkreationen zu bewundern und zu kaufen. | Fotos: Elli Brandt

Keramiker aus Belgien, Deutschland, aus den Niederlanden, aus Luxemburg und Frankreich waren angereist. Kollegen aus Ungarn, Polen, Rumänien und Spanien hatten eine Anreise von rund 2.000 Kilometern nicht gescheut. „Es lohnt sich.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment