Einzug in die letzte Vorrunde: Siege für Anderlecht und AA Gent

<p>Yari Verschaeren erzielte das zwischenzeitliche 2:0.</p>
Yari Verschaeren erzielte das zwischenzeitliche 2:0. | Foto: belga

Im eigenen Stadion siegten die „Veilchen“ durch Tore von Amuzu (33.) und Verschaeren (72.) mit 2:1 gegen den albanischen Erstligisten, der kurz vor Schluss durch Regi Lushkja noch den Anschlusstreffer erzielte (85.).

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment