„Gesundheit nicht gefährden“: Biles erklärt ihren Wettkampf-Abbruch

<p>Simone Biles</p>
Simone Biles | Foto: belga

„Ich musste tun, was richtig für mich ist und mich auf meine mentale Gesundheit fokussieren und nicht mein Wohlbefinden gefährden“, sagte die US-Amerikanerin nach der Medaillenentscheidung im Ariake Gymnastics Center.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment