Wallonie will „Betonstopp“ beschleunigen

<p>Asphalt, Beton, Gebäude, Straßen und Infrastrukturen: mehr Bodenversiegelung, mehr Hochwasser.</p>
Asphalt, Beton, Gebäude, Straßen und Infrastrukturen: mehr Bodenversiegelung, mehr Hochwasser. | Foto: dpa

Bodenversiegelung bedeutet, dass der Boden luft- und wasserdicht abgedeckt wird, wodurch Regenwasser nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen versickern kann.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Es gibt schon seit langem wasserdurchlâssigen Beton. Warum wird der nicht favorisiert?

    https://youtu.be/2wm4H65EDbE?t=45

Kommentar verfassen

1 Comment