PLF nicht ausgefüllt? 250 Euro Bußgeld

<p>Am Flughafen Charleroi prüft ein Polizist das PLF-Dokument auf dem Smartphone einer Flugreisenden.</p>
Am Flughafen Charleroi prüft ein Polizist das PLF-Dokument auf dem Smartphone einer Flugreisenden. | Foto: belga

Das europäische Corona-Zertifikat und ein korrekt ausgefülltes Rückkehrformular (Passenger Location Form, PLF) sind die Dokumente, die man bei einer Reise (Abreise oder Rückkehr) bei sich haben und im Falle einer Kontrolle vorweisen muss.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment