Jetzt lockt der Sommer – doch dann kommt der Herbst

<p>Die Außenterrassen dürfen ab dem 9. Juni länger öffnen: bis 23:30 Uhr.</p>
Die Außenterrassen dürfen ab dem 9. Juni länger öffnen: bis 23:30 Uhr. | Foto: belga

Euphorie wäre allerdings fehl am Platz, denn nach dem Sommer kommt der Herbst. Und so, wie das Wetter und der zunehmende Impfschutz uns jetzt helfen, drohen sie sich im Herbst gegen die Menschen zu richten.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Wer der Meinung ist, "die Politik habe nach Belieben, völlig unverhältnismäßig und willfährig während der Pandemie mit unseren Grundrechten und Freiheiten gespielt (!)", mag auch zu der Einsicht gelangen, dass es vor allem das Wetter (im April?) und die Impfkampagne war, die uns den Weg in die Normalität geebnet hat.

    Er gießt damit zumindest Wasser auf die Mühlen der Querdenker, die in ihrer Haltung, alle Verhaltensregeln, Kontaktbeschränkungen und Lockdowns seien nur Werkzeuge zur Knechtung der Menschen, einen "willfährigen" Unterstützer gefunden haben.

Kommentar verfassen

1 Comment