De Croo will Rote Teufel prioritär impfen lassen

Der belgische Fußballverband hatte gefordert, dass die Roten Teufel vor der EM (Beginn ist am 11. Juni) gegen das Coronavirus geimpft werden. Laut der VRT kann Premierminister Alexander De Croo der Idee etwas abgewinnen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment