Engie will Atomkraftwerke für 1,9 Milliarden Euro abschreiben

<p>Belgien steigt bis 2025 aus der Atomkraft aus. Deswegen nimmt Engie Electrabel Abschreibungen vor.</p>
Belgien steigt bis 2025 aus der Atomkraft aus. Deswegen nimmt Engie Electrabel Abschreibungen vor. | Foto: belga

Eine Abschreibung ist vor allem im buchhalterischen Sinne von Vorteil für ein Unternehmen. Sie gelten als Betriebsausgaben. Abschreibungen mindern so den Unternehmensgewinn und damit die Steuerlast.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment