Sitzt De Wolf bei der AS Eupen auf gepackten Koffern?

<p>Sind die Tage von Ortwin De Wolf bei der AS Eupen gezählt?</p>
Sind die Tage von Ortwin De Wolf bei der AS Eupen gezählt? | Foto: David Hagemann
Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Das wäre schade wenn Ortwin gehen würde. Ich würde ihm auch nicht raten zum FC Antwerp zu gehen, denn wenn der dortige Torhüter Nr. 1 Jean Butez wieder genesen ist, dann hat er das gleiche Problem wie hier in Eupen.

  • Die Art und Weise wie Ortwin de Wolf auf die Reservebank verbannt worden ist, ist nicht in Ordnung. Das hat er nicht verdient. Ich verstehe den Trainer nicht. So kann man einen Spieler nicht abservieren. Ich kann gut verstehen das er das nicht nötig hat und sich einen neuen Verein anschließen möchte.

  • Ich Persönlich Finde es sehr Schade das Ortwin de Wolf nicht mehr die Nummer 1 ist...
    Defourny ist auch ein Klasse Torwart...er ist nicht Besser auch nicht Schlechter als De Wolf...Darum finde ich es sehr Schade das Ortwin so Abgestempelt wird...Ich Wünsche ihm fûr die Zukunft einen Tollen Verein und Viel Glück...

Kommentar verfassen

3 Comments