DTM künftig mit Sportwagen

<p>Gerhard Berger</p>
Gerhard Berger | Foto: DTM

Fest steht aber auch, dass die DTM, die nach dem vollzogenen oder angekündigten Ausstieg von Mercedes, Aston Martin und Audi in ihrer Existenz arg bedroht schien, fortgesetzt werden soll. Am Nürburgring gab Organisationsleiter Gerhard Berger bei einer Videokonferenz die Zukunftspläne bekannt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Bis zum 20.11: Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment