Noch schwere Bergetappen bei der „Tour de Vivaldi“

<p>Hier langs: Vorregierungsbildner Egbert Lachaert wird, zusammen mit seinem Kollegen Conner Rousseau, am Montag im Palast erwartet.</p>
Hier langs: Vorregierungsbildner Egbert Lachaert wird, zusammen mit seinem Kollegen Conner Rousseau, am Montag im Palast erwartet. | Foto: Photo News

Das kommende Wochenende wird eine entscheidende Etappe sein. Die Regierungsbildner Egbert Lachaert (Open VLD) und Conner Rousseau (SP.A) werden am Montag im Palast erwartet, um dem König den Abschlussbericht ihres Auftrags zu überreichen. Im Zuge dessen wird das Staatsoberhaupt einen Regierungsbildner ernennen, der später auch Premierminister wird. Nach neun Tagen Quarantäne, die durch die Corona-Ansteckung von Lachaert verursacht wurde, haben die Parteivorsitzenden erneut einen negativen Test abgelegt, wie am Mittwochabend bekannt wurde, und können rasch ihre physischen Treffen wieder aufnehmen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment