Lebender Planet: 850 Tiere im Museum für Naturwissenschaften

<p>Foto: Photo News</p>
Foto: Photo News

Die Eröffnung dieser Dauerausstellung erfolgte in der vergangenen Woche nach 15 Jahren Renovierungsarbeiten im Museum. Verantwortlich dafür zeichnete die Gebäuderegie, die sich die Arbeiten rund 4,5 Millionen Euro kosten ließ, wie es in einer Mitteilung hieß. Die 2.000 Quadratmeter große Galerie ist aufgeteilt in vier interaktive und pädagogische Zonen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Bis zum 20.11: Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment