Bütgenbach: Zebrastreifen an der Büllinger Straße kaum mehr sichtbar

<p>Der Zebrastreifen an der Esscobar in Bütgenbach ist derzeit kaum sichtbar.</p>
Der Zebrastreifen an der Esscobar in Bütgenbach ist derzeit kaum sichtbar. | Foto: Allan Bastin

Bürgermeister Daniel Franzen (FBL) konnte dies bejahen, doch musste auch er feststellen, dass der Zustand der Büllinger Straße im Allgemeinen zu wünschen übrig lasse. Die Oppositionspolitikerin sprach außerdem die Seestraße an, wo ihrer Ansicht nach zu schnell gefahren werde. Daniel Franzen erklärte, dass nach Rücksprache mit dem Verkehrsministerium zunächst noch eine Messung durchgeführt werde. (ab)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment