Sieben neue Infektionen: Die Zahlen bei Westvlees steigen

<p>Sieben neue Infektionen: Die Zahlen bei Westvlees steigen</p>
Foto: belga

Das teilte die Unternehmungsführung mit. Am Montag seien 67 neue Testergebnisse bekannt geworden, wovon sieben positiv waren.

Seit Mittwoch stehen 225 Mitarbeiter des Fleischbetriebs unter Quarantäne nachdem sich zuvor mehrere Mitarbeiter mit dem Virus angesteckt hatten. Seitdem Bekanntwerden der Problematik werden alle Mitarbeiter des Unternehmens nach und nach getestet.

Eine Schließung der Firma sei bis dato nicht vonnöten gewesen, da Westvlees präventive Maßnahmen ergriffen habe, so der Bürgermeister von Staden. Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen und die Bevölkerung zu schützen, gilt in der Gemeinde seit Samstag im öffentlichen Raum eine allgemeine Maskenpflicht. (belga/calü)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment