Bornauw vor „Geisterderby“: „Es wird ein intensives Duell“

<p>Sebastiaan Bornauw kommt in seiner ersten Bundesliga-Saison auf bislang 22 Einsätze</p>
Sebastiaan Bornauw kommt in seiner ersten Bundesliga-Saison auf bislang 22 Einsätze | Foto: belga

„Normalerweise singen vor einem Spiel über 50.000 Fans die Vereinshymne, nun war zum ersten Mal alles still. Für uns alle ist das noch neu, in zwei Wochen hat sich aber vielleicht jeder daran gewöhnt“, so Kölns Verteidiger Sebastiaan Bornauw in einem Gespräch mit VRT-Sportportal „Sporza“. Am Wochenende steht für die 1. Bundesliga der dritte „Geisterspieltag“ seiner Geschichte an, was dem 1. FC Köln ausgerechnet zum Derby gegen Fortuna Düsseldorf ein fast menschenleeres Stadion beschert.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Solange die Coronakrise dauert 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment