St.Vither Band D.M.I. tritt erstmals vor Publikum

<p>Der Probelauf fand unter freiem Himmel statt. Auch das Konzert wird auf dieser Wiese gespielt.</p>
Der Probelauf fand unter freiem Himmel statt. Auch das Konzert wird auf dieser Wiese gespielt. | Fotos: Julien Feltes

Schon im Herbst hatten Marius Lerho (22) und Luca Hoffmann (18) sich zusammengetan, um eine Band zu gründen und ihre eigene Musik zu spielen.

Beide sind als Trompeter bzw. Saxofonist im Musikverein aktiv. Marius Lerho hat den Gesang und die Rolle des Gitarristen übernommen, Luca Hoffmann spielt Keyboard und Bass.

Fehlte ein Schlagzeuger und dieser wurde vor einigen Wochen mit Maximilian Pfeiffer (19) gefunden.

Damit war die Band D.M.I. aus der Taufe gehoben. Zunächst einmal probten die drei Musiker einige Stücke bekannter Bands aus dem Rockbereich ein, eigene Lieder sollen später folgen.

Geplant war eigentlich, in diesem Frühjahr erstmals auf die Bühne zu treten.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Solange die Coronakrise dauert 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment