Was haben Sie Sich dabei gedacht?!

Herr Wahl, Sie sind weder Virologe noch Epidemiologe, weder Immunologe noch Ernährungsexperte, und trotzdem maßen Sie Sich an, die Aussagen von anerkannten Wissenschaftlern in diesen Bereichen, Experten, auf die ich mich berufe, als verantwortungslos zu bezeichnen.

Es handelt sich um Ärzte und Professoren, die unabhängig sind von den finanziellen Zuwendungen der Pharmakonzerne: S. Bhakdi, R. Kron, H. Streek, W. Wodarg, S. Hockertz, C. Scheller, K. Moelling, A. Lohse, B. Schiffmann, A. Bircher, R. Dahlke, K. Püschel, W. Gedeon, M. Haditsch, und viele weitere Wissenschaftler weltweit (j-meyer.be).

Sie behaupten, diese Wissenschaftler würden mit ihren Aussagen die Gefährlichkeit der Coronaviren verharmlosen und die Maßnahmen der staatlichen Behörden zum Schutz unserer Bevölkerung hintertreiben. Wo sind Ihre Beweise? Mit welchen unabhängigen Experten rechtfertigen Sie Ihre Angriffe?

Wenn es da Niemanden gibt, und davon gehe ich aus, dann gefährden SIE Menschenleben! Sie bezeichnen bei der Vorbeugung die Stärkung der eigenen Immunabwehr mit Rohkost, Vit. D3 Ergänzung, viel Schlaf, viel Bewegung draußen in der Sonne, usw. und bei der Behandlung Vorsicht mit der Fiebersenkung als unverantwortlich: Was sind Sie für ein Mensch? Können Sie überhaupt ermessen, was Sie da treiben?! Ganz abgesehen von den negativen Auswirkungen für Hochbetagte und die gesamten Bevölkerung durch Isolierung und Kontaktsperren!

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

1 Comment