Minimaldienst ärgert die Gefängniswärter

<p>„Heute kein Besuch“: Auch im Gefängnis von Löwen legte das Wachpersonal die Arbeit nieder.</p>
„Heute kein Besuch“: Auch im Gefängnis von Löwen legte das Wachpersonal die Arbeit nieder. | Foto: belga

Der Streik der Gefängniswärter hat bereits am Mittwochabend in drei Haftanstalten in Flandern und Brüssel begonnen. Bereits zu Wochenbeginn hatte Justizminister Geens angekündigt, nicht mehr mit den Gewerkschaften verhandeln zu wollen.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment