Kriescher leitet Eupen gegen Stavelot – Walhorn mit Fischer und Meys

<p>Eupens T2: Patrick Kriescher</p>
Eupens T2: Patrick Kriescher | Foto: David Hagemann

Honsfelder Krankenakte wird nicht dünner

Vor dem letzten Heimspiel des Jahres sind in Honsfeld einige Leistungsträger krankheitsbedingt zurückgeworfen worden. Manuel Behrens hat sich noch nicht erholen können und verpasst mit dem Weismes-Spiel die zweite Partie in Folge. Auch Routinier Pascal Jost schleppte sich erkrankt durch die Woche.

Ein Fragezeichen steht hinter Rocheraths Röhl

Prinzipiell standen KFC-Spielertrainer Stefan Bongard vor der wichtigen Aufgabe in Faymonville alle Spieler zur Verfügung. Doch Ende der Woche erkrankte Jonas Röhl, dessen Einsatz nun am seidenen Faden hängt. Nach seiner langen Pause muss Verteidier Kevin Sabel derweil noch Trainingsrückstand aufholen.

Kriescher übernimmt diese Woche das FC-Ruder

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment