Wirtzfeld nach Derbysieg bei der Rochade Tabellenführer

<p>Daniel Hausrath, Erik Van Den Doel und Daniel Fridman (von links) traten an den Wirtzfelder Spitzenbrettern an.</p>
Daniel Hausrath, Erik Van Den Doel und Daniel Fridman (von links) traten an den Wirtzfelder Spitzenbrettern an. | Foto: privat

Insgesamt verlief die dritte Interclubrunde für den KSK Rochade Eupen/Kelmis wieder sehr erfolgreich. Fünf von sieben Mannschaften konnten gewinnen, die beiden Jugendmannschaften sind Tabellenführer in der 4. und 5.Division.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment