Patient FC Eupen auf dem Weg der Genesung

<p>Eupens Angreifer Nicolas Lefranc (l.) spulte Meter um Meter ab.</p>
Eupens Angreifer Nicolas Lefranc (l.) spulte Meter um Meter ab. | Foto: Ralf Schaus

"Wir arbeiten an der Kontinuität ", konnte Trainer Michel Remacle neben diesem Aspekt auch in Sachen Effektivität zufrieden sein. „Unsere beiden Treffer fielen zu den idealen Momenten." Die Partie begann zäh und fehlerhaft auf beiden Seiten.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment