Edition numérique des abonnés

Tim Fatzaun

Redaktion Sport

tfatzaun@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 23

<p>Benoit Laschet (Mitte): „Ich möchte die Saison auf jeden Fall zu Ende spielen.“</p>

Leere Kassen statt volle Tribünen: Wie gehen die Vereine mit der Coronakrise um?

Fußball |

<p>Am Mittwochmorgen verkündete die HSG Krefeld die Ankunft des Eynatteners Nick Braun (rechts).</p>

Nach vier Jahren: Nick Braun verlässt Dormagen und heuert in Krefeld an

Handball |

<p>Basher Abdi erreicht beim Tokio-Marathon am 1. März als Zweiter das Ziel und unterbot den eigenen belgischen Rekord um 1:25 Minuten.</p>

Für Bashir Abdi führt die Strecke nur bergauf

Leichtathletik |

<p>Als „völlig kopflos“ bezeichnete Co-Trainer Simon Braunleder den Auftritt seiner Lontzener in der zweiten Halbzeit.</p>

0:8: Lontzen erlebt sein zweites Waterloo

KSC Lontzen |

<p>Viel Spielfluss kam bei den Wetterbedingungen nicht auf. Stattdessen war das Topspiel von Kampf und Intensität geprägt.</p>

„Wir haben es nicht verdient zu verlieren“

RFC Raeren-Eynatten |

<p>RFC-Torwart Daniel Johnen hofft auf mehr Zuschauer bei den Heimspielen des RFC Raeren-Eynatten.</p>

Topspiel gegen Aische: Jetzt werden die Lorbeeren geerntet

RFC Raeren-Eynatten |

<p>Carlo Evertz (Mitte) blieb in der RFC-Offensive wirkungslos. Leon Koonen (rechts) stand zum ersten Mal seit Anfang November 90 Minuten lang auf dem Platz.</p>

„Wir müssen auch mal mit einem Punkt zufrieden sein“

RFC Raeren-Eynatten |

<p>Angesichts der vier Sperren ist es umso wichtiger, dass Tobias Lauffs zurückkehrt.</p>

Ohne vier Stammkräfte in die perfekte Ausgangslage

RFC Raeren-Eynatten |

<p>Das Feiern geht weiter: Seit zweieinhalb Monaten haben Jeremy Bong (links) und die Raeren-Eynattener keinen Punkt mehr abgegeben.</p>

RFC Raeren-Eynatten: Auch dreckige Siege bringen Punkte

3. Division Amateure |

<p>Elsenborns Stürmer Jeremy Bodarwé (am Ball) vergab große Chancen auf den Siegtreffer. Doch auch mit dem Remis konnte er gut leben.</p>

Elsenborn hält Baelen auf Abstand: „Mentalitätsfrage braucht man nicht zu stellen“

USFC Elsenborn |