CBAS-Urteil: Kein Punktabzug für den KV Mechelen

CBAS-Urteil: Kein Punktabzug für den KV Mechelen
Foto: Photo News

Gleichzeitig schloss das CBAS den KV Mechelen aber sowohl vom Landespokal als auch von der Gruppenphase der Europa League aus. Erst am Dienstag hatte der europäische Fußballverband UEFA entschieden, „Malinwa“ für die Gruppenphase der Europa League zuzulassen - sollte der belgische Sportgerichtshof nicht anders entscheiden.

Wer das Ticket von KV Mechelen für die Europa League kriegt und ob überhaupt eine belgische Mannschaft nachrückt, ist nicht bekannt.

Das Urteil des CBAS:

- Der KV Mechelen und vier seiner Direktionsmitglieder werden der Wettbewerbsverfälschung für schuldig befunden.

- Der KV Mechelen startet in der kommenden Saison ohne Punktabzug in der 1. Division.

- Der KV Mechelen darf eine Saison lang nicht am Landespokal teilnehmen.

- Der KV Mechelen darf eine Saison lang nicht am europäischen Wettbewerb teilnehmen.

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

  • Betrügen lohnt also doch!!

  • ... ha,ha,ha---

Kommentar verfassen

2 Comments