Musikfestival Vibrations lockt heute und morgen mit 100 Gratiskonzerten auf fünf Bühnen

In seiner Einleitungsrede dankte Jean Steffens von Impact Diffusion der Stadtgemeinde Malmedy und dem hiesigen Werbeausschuss für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung. Jeder habe sein Scherflein dazu beigetragen, um ein variantenreiches Programm mit vielen Musikgenres zu präsentieren und dies alles gratis. Man haben auf dem Vorplatz des Malmundarium und im Abteipark, der am Abend speziell erleuchtet wird zwei zusätzliche Bühnen eingerichtet, wo man jungen Talenten und Nachwuchskünstler eine Plattform geben möchte.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment