Der belgische Künstler Benoît van Innis ist tot

<p>Benoît van Innis im Jahr 2016</p>
Benoît van Innis im Jahr 2016 | Foto: belga

Van Innis, der am 25. Mai 1960 in Brügge geboren wurde, ist der breiten Öffentlichkeit wahrscheinlich am ehesten durch seine Zeichnungen in der Brüsseler Metrostation Maelbeek bekannt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment