Zu viel Bürokratie bei Luftunterstützung

<p>Claudia Niessen äußert sich zufrieden über die Zusammenarbeit zwischen belgischer und deutscher Feuerwehr beim Vennbrand.</p>
Claudia Niessen äußert sich zufrieden über die Zusammenarbeit zwischen belgischer und deutscher Feuerwehr beim Vennbrand. | Foto: David Hagemann

Gerade einmal neun Minuten dauerte die öffentliche Sitzung des Rates der Hilfeleistungszone DG am Mittwoch. Das Ergebnis der Hausaltsabrechnung für das vergangene Jahr ist positiv zu werten.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment