Streit um Gaspreisdeckel geht weiter – EU-Vorschlag für Belgien „unzureichend“

<p>Weiterhin keine Einigung in der EU über einen Gaspreisdeckel.</p>
Weiterhin keine Einigung in der EU über einen Gaspreisdeckel. | Illustration: dpa

Die Minister hätten sich prinzipiell geeinigt auf Notfallgesetze für gemeinsame Gaseinkäufe und schnellere Genehmigungen etwa von Solaranlagen, teilte Staatssekretär Sven Giegold nach einem Treffen der für Energie zuständigen EU-Minister am Donner

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment