Kinderarmut in Belgien: „Die leeren Brotdosen sind nur die Spitze des Eisbergs“

<p>Kinderarmut in Belgien: „Die leeren Brotdosen sind nur die Spitze des Eisbergs“</p>
Illustrationsbild: dpa

Diese Armut spiegelt sich laut Pelicano auch in den Pausen auf dem Schulhof wider. Jedes dritte Kind, das die Organisation begleitet, bekommt demnach zu wenig oder ungesundes Essen mit zur Schule.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment