Staatssekretär legt in TV-Sendung Nettoeinkommen offen – und pokert zu hoch

<p>Mathieu Michel</p>
Mathieu Michel | Foto: belga

Mathieu Michel war am Wochenende in der RTL-TVI-Sendung „C'est pas tous les jours dimanche“ zu Gast. Im Gespräch mit Moderator Christophe Deborsu wurde das Thema Geld angeschnitten.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment