Das Auto als Zeuge vor Gericht: Unfalldatenspeicher wird Pflicht

<p>Die Blackbox bringt Licht ins Dunkel: Vergleichbar mit den in Verkehrsflugzeugen genutzten Geräten, werden künftig auch in Autos „Unfalldatenschreiber“ die Rekonstruktion von Crashs erleichtern.</p>
Die Blackbox bringt Licht ins Dunkel: Vergleichbar mit den in Verkehrsflugzeugen genutzten Geräten, werden künftig auch in Autos „Unfalldatenschreiber“ die Rekonstruktion von Crashs erleichtern. | Foto: dpa/gms

Die meisten Autos sind bereits mit einem so genannten „Event Data Recorder“ ausgestattet, aber diese Daten werden nur selten abgefragt oder die Autohersteller wollen sie nicht immer freigeben. Fortan aber gelten neue europäische Vorschriften.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment