Immer mehr Gewalt im belgischen Fußball: „Jeder Vorfall ist einer zu viel“

<p>Diese Szene spielte sich am vergangenen Wochenende nach dem Spiel zwischen dem RFC Seraing und RWDM ab.</p>
Diese Szene spielte sich am vergangenen Wochenende nach dem Spiel zwischen dem RFC Seraing und RWDM ab. | Foto: belga
Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 12,30 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment