Pkw-Verkehr in Raerenpfad wird ausgebremst

<p>In der Mitte des Raerenpfads in Kettenis wird derzeit eine sogenannte Traktorschleuse angelegt.</p>
In der Mitte des Raerenpfads in Kettenis wird derzeit eine sogenannte Traktorschleuse angelegt. | Fotos: David Hagemann

Gute Laune am Montagabend im Eupener Rathaus: Nach zwei Jahren „Corona-Wanderschaft“, in denen die Eupener Volksvertreter wahlweise im Parlament der DG, im Alten Schlachthof, in der Oberstädter Grundschule und in den Eastbelgica-Räumlichkeiten im

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • .....Eine etwa 40 Zentimeter hohe Erhöhung in der Mitte der Fahrbahn .....Schwachsinn... da werden viele Klagen gegen die Stadt eingereicht werden wegen indirekter Beschädigungen an Fahrzeugen....

Kommentar verfassen

1 Comment