Blamieren oder Kassieren? Eupen macht beides

<p>Die Eupenerinnen um Marie Kever gingen zum fünften Mal als Verlierer vom Platz.</p>
Die Eupenerinnen um Marie Kever gingen zum fünften Mal als Verlierer vom Platz. | Archivfoto: Bernd Rosskamp

Ein Handballspiel dauert 60 Minuten, in diese Zeit fielen am Samstag zwischen Gent und Eupen insgesamt 73 Tore.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment