Malmedy: Grand-Fa-Direktorin vier Wochen suspendiert

<p>Malmedy: Grand-Fa-Direktorin vier Wochen suspendiert</p>

In dieser Zeit werden Versammlungen abgehalten, um das Ausmaß des Problems zu bewerten und zu prüfen, welche weiteren Maßnahmen erforderlich sind. Unter anderem werden die Gewerkschaften, das Personal und die Arbeitsmedizin konsultiert.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment