Messerstecherei im „A ge Pömpke“: Es gibt kein weiteres Todesopfer

<p>Im Café „A ge Pömpke“ ist es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu einer Messerstecherei mit schwerwiegenden Folgen gekommen.</p>
Im Café „A ge Pömpke“ ist es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu einer Messerstecherei mit schwerwiegenden Folgen gekommen. | Foto: David Hagemann

Konkret gehe es bei dem Termin um die Verlängerung der Untersuchungshaft des Tatverdächtigen. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen Mann handeln, der in der hiesigen Gastronomie kein Unbekannter war.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment