Au Cheval Blanc in Weismes schließt wegen Personalmangels

<p>Au Cheval Blanc ist oft ausgebucht. Die Schließung straft das verbleibende Personal und die Kunden.</p>
Au Cheval Blanc ist oft ausgebucht. Die Schließung straft das verbleibende Personal und die Kunden. | Foto: GE-Archiv

Au Cheval Blanc ist nicht das einzige Restaurant, das sich nach den schwierigen Monaten der Pandemie mit diesem Problem konfrontiert sieht. Viele Horeca-Betriebe beklagen, dass sich kein Personal mehr finden lässt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Und die tollen Löhne und Arbeitszeiten machen die ganze Sache natürlich nicht besser.

Kommentar verfassen

1 Comment