Henkel räumt mit Gerüchten auf: „Noch zwei Jahre mit Aspire – mindestens“

<p>Generaldirektor Christoph Henkel blickt der Saison optimistisch entgegen.</p>
Generaldirektor Christoph Henkel blickt der Saison optimistisch entgegen. | Fotos: David Hagemann


Christoph Henkel, die Saison 2021-22 steht für den gesamten Verein unter vollkommen anderen Vorzeichen als die Spielzeit 2020-21. Wie blicken Sie dem Saisonstart entgegen?

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment