In Kelmis kommt der Ballsport ins Rollen

<p>Auf dem B-Platz im Prinz-Philippe-Stadion in Kelmis wurde bereits der alte Belag entfernt. Sobald das Wetter es erlaubt, wird der neue Kunstrasen angebracht. Schöffe Björn Klinkenberg versteht das als eine zukunftsträchtige Investition in gute Jugendarbeit.</p>
Auf dem B-Platz im Prinz-Philippe-Stadion in Kelmis wurde bereits der alte Belag entfernt. Sobald das Wetter es erlaubt, wird der neue Kunstrasen angebracht. Schöffe Björn Klinkenberg versteht das als eine zukunftsträchtige Investition in gute Jugendarbeit. | Foto: GrenzEcho

Kelmis

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment