Arbeiten an der Raerener Hauptstraße auf der Zielgeraden

<p>Ein spezielles Vlies verhindert, dass sich die verschiedenen Erdschichten miteinander vermengen.</p>
Ein spezielles Vlies verhindert, dass sich die verschiedenen Erdschichten miteinander vermengen.

Die Baustelle wirkt an diesem Mittwochnachmittag, zumindest im Bereich des Gemeindehauses, wie ausgestorben: Ein einsamer Arbeiter steckt den künftigen Fahrbahnverlauf ab, in Vorbereitung darauf, dass in einem nächsten Schritt die Bordsteinkante g

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment