Neu-Schöffin Christine Kirschfink: „Eine Aufgabe, die mich reizt“

<p>Christine Kirschfink legte am Donnerstag ihren Eid als Schöffin ab.</p>
Christine Kirschfink legte am Donnerstag ihren Eid als Schöffin ab. | Foto: David Hagemann

„Natürlich kam das alles überraschend und ich hatte nicht damit gerechnet, aber es ist eine Aufgabe, die mich reizt und die ich gerne angehen möchte. Es fühlt sich nun auch gut für mich an“, verrät die Raerenerin.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment