Ein Jahr Haft nach sexuellen Übergriffen in Eupener Fitnessstudio

<p>Beim Wiegen und Vermessen seiner Kundinnen hatte es der Trainer nach Ansicht des Gerichts unnötigerweise ein wenig zu genau genommen.</p>
Beim Wiegen und Vermessen seiner Kundinnen hatte es der Trainer nach Ansicht des Gerichts unnötigerweise ein wenig zu genau genommen. | Illustrationsfoto: Andreas Arnold/dpa

Zweieinhalb Stunden war der Fall im September am Eupener Rathausplatz verhandelt worden. Am Ende hatte die Staatsanwaltschaft eine Haftstrafe von 18 Monaten gefordert, die Verteidigung unterdessen einen Freispruch beantragt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Bis zum 20.11: Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

  • Frechheit von dem Typen, aber was mich wundert, dass es tatsächlich ("cellulite-geplagte") Frauen gibt, die so etwas glauben und dem Mann nicht gleich eine Ohrfeige versetzt haben?

Kommentar verfassen

1 Comment