Eupener Damjan Pavlovic feiert Debüt für Standard Lüttich

<p>Damjan Pavlovic</p>
Damjan Pavlovic | Foto: belga

Überraschend lief der 19-Jährige von Beginn an auf der Linksaußen-Positon auf, ehe er nach einer Stunde mit Krämpfen ausgewechselt wurde. Von Trainer Philippe Montanier wurde er nach dem Spiel gelobt: „Er hatte mir bereits in der Vorbereitung gut gefallen. Also habe ich ihm das Vertrauen geschenkt, und er hat es mir zurückgezahlt.“

Damjan Pavlovic begann das Fußballspielen bei der AS Eupen, ehe er die Jugendmannschaften in Lüttich durchlief. Im Sommer wurde er mit einem Profivertrag für die erste Mannschaft ausgestattet. „Dass die jungen Spieler aus dem Nachwuchsleistungszentrum ihre Chance nutzen, ist die Kirsche auf dem Kuchen“, freute sich Montanier.

Pavlovic selbst darf vom Verein aus noch keine Interviews geben. Die jungen Spieler sollen sich erstmal an die Liga und das Umfeld gewöhnen, so die Lütticher. (tf)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment