Trauer und Wut sitzen tief nach dem Prozess zur Gasexplosion in Lüttich

Linda (38), Katrin (39) und Marieke (35) Terren sind froh, dass sie nicht noch einen weiteren Tag in der Salle de la Rotonde im Lütticher Justizpalast verbringen müssen. Am Freitag hat sich die Familie samt Enkeln in Galhausen versammelt. Die Sonne scheint, es könnte ein Tag wie im Bilderbuch werden, in einem gemütlichen, warmherzigen Heim in toller Umgebung.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Bis zum 20.11: Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment