Abkühlung gesucht: Pkw landet im Wasserlauf in der Eupener Klötzerbahn

Auch ein Pkw schien die Lust zu verspüren, sich abkühlen zu müssen. Auf einem Video, das zurzeit auf den sozialen Netzwerken die Runde macht, ist zu sehen, wie ein pinkfarbener Kleinwagen mit allen vier Reifen in dem Wasserlauf steht.

Wie das Auto den Weg in den Eupener Wasserlauf gefunden hat, ist bislang reine Spekulation. Vermutlich wollte die Fahrerin des kleinen Boliden aber Richtung Schulstraße abbiegen und hat einfach zu früh das Lenkrad eingeschlagen.

Das Gefährt samt Halterin konnte schlussendlich von vorbeilaufenden Passanten aus seiner misslichen Lage befreit werden. (red)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment