Neues Team der Ladies in Black Aachen in der Mache

<p>Die Ladies in Black dürfen mit Ausnahmegenehmigung weiter Spiele im „Hexenkessel“ austragen.</p>
Die Ladies in Black dürfen mit Ausnahmegenehmigung weiter Spiele im „Hexenkessel“ austragen. | Foto: Andreas Steindl

Die wichtigste Personalie im „Taubenschlag“ Ladies in Black ist der neue Cheftrainer: Eelco Beijl, 36-jähriger Niederländer, zuletzt Co-Trainer der A-Nationalmannschaft der Niederlande und Trainer sowohl der U17-Auswahl der „Meisjes“ als auch des „Talentteams“ in Papendaal, ist der neue sportliche Verantwortliche des Aachener Bundesligisten.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Bis zum 20.11: Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment